Freitag, 3. Mai 2013

Frisch und knackig!

Das Sommerliche Wetter macht bei mir immer Lust auf frisches knackiges Gemüse, leckeren Salat und frisches Obst. Nur so ein Salat ohne Dressing ist immer die halbe Miete, fertige Dressings strotzen oft vor Sahne und im Endeffekt schmeckt es auch nur danach, also besser schnell was selber gemixt. Hier mein Tip für ein leckeres und schnelles Dressing. Ich wollte auch unbedingt meine neue Salatschleuder ausprobieren. Ich habe mich lange gegen eine gewehrt aber nichts, absolut gar nichts entzieht dem Salat so das Wasser wie diese Mini-Schleudertrommel. Außerdem macht mir die Benutzung tierisch viel Spaß. Für alle Mütter und Väter unter Euch, hörte ich von einer guten Freundin, dass man hiermit fantastisch seine Kinder beschäftigen kann.


Honig-Senf Dressing


1 EL Olivenöl
4 EL Aceto Balsamico
2 EL Senf
2 EL Honig
Pfeffer
Salz

Für das Dressing einfach alle Zutaten im Shaker oder mit der Gabel gut durchmischen und abschmecken. Beim Senf würde ich eher auf mittelscharfen zurückgreifen, da das Ganze sonst doch etwas zu scharf wird. Dazu alles, was die Salattheke hergibt. Sommer, Sonne Sonnenschein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen